Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
ARGE

Online-Schulung: Arbeitsgemeinschaft (ARGE) SAP I + II

Arbeitsgemeinschaft zum Thema SAP


Online-Schulung: Arbeitsgemeinschaft (ARGE) SAP I + II
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10156.3
999,60 €
  • Start erster Tag: 10:00 Uhr
  • Ende letzter Tag: 12:30 Uhr
999,60 € inkl. MwSt
840,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
In der Entgeltabrechnung, der Personalabteilung und der IT müssen zahlreiche gesetzliche... mehr

In der Entgeltabrechnung, der Personalabteilung und der IT müssen zahlreiche gesetzliche Änderungen umgesetzt und in SAP implementiert werden. Zielsetzung der ARGE sind Informationen und Austausch über aktuelle fachliche und gesetzliche Entwicklungen sowie die Auswirkungen auf und in die Implementierung in die Software. Gastvorträge über interessante Schnittstellenanwendungen zur Optimierung der Personalarbeit runden das Konzept ab.

 

Technische Hinweise für unsere Teilnehmer der Online-Schulung:

Sie müssen eine Audioausgabe an Ihrem Gerät haben und wenn Sie sprechen möchten ein Micro bzw. wenn Sie gesehen werden möchten eine Kamera. 

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung.

 

Der Veranstalter behält sich vor, Präsenz-Seminare bis 14 Tage und Online-Schulungen bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren.

Autoren / Referenten Liste mehr
Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tagesfragen der Abrechnungspraxis... mehr
  • Gesetzliche Neuregelungen
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Tagesfragen der Abrechnungspraxis
  • Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Aus der ARGE-/alga-Arbeit
FAQ
Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tagesfragen der Abrechnungspraxis... mehr

Fach- und Führungskräfte aus der Entgeltabrechnung und dem Personalwesen, die Informationen über alle relevanten gesetzlichen und verwaltungsseitigen Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in das SAP-System benötigen

Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tagesfragen der Abrechnungspraxis... mehr

Tagesordnung der Frühjahrsrunde 2021:

 ARGE Leiter: René Schumann, HCM Product Management, SAP SE, Walldorf

 

 1. Tag


10.00-10.15 Uhr Begrüßung und Einführung
René Schumann, Eva Neurath, Petra Schürmann


10.15-11.45 Uhr Aus der Gesetzgebung

 

Aktuelles

  • eAU-Verfahren – Stand
  • Anmeldung Arbeitgeber-Konto im Meldeverfahren
  • Abfrage Mitgliedschaft KK
  • Stand Unternehmernummer
  • Abfrage Elterngeld ELFE
  • Integration KUG-Verfahren
  • Stand rvBEA
  • Steuernummern und Krankenkassen erfassen bei Minijobs

 

Ausblick in die nächste Legislatur

  • Einheitliche verbindliche Arbeitgeberauskünfte
  • Fortentwicklung AAG Verfahren
  • Verbesserungen bei Unbedenklichkeitsbescheinigungen

 Antje Zierke, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

 

11.45–12.00 Uhr Kurze Pause

 


12.00–12.45 Uhr Rise with SAP
René Schumann

 


12.45–13.45 Uhr Mittagspause

 


13.45–15.45 Uhr Umsetzung der gesetzlichen Änderungen im SAP-System
Gudrun Middendorf, Michael Haas, Christian Müller, HCM Development, SAP SE, Walldorf

 

15.45–16.00 Uhr Kurze Pause

 


16.00–17.00 Uhr Neuerungen in der Zeitwirtschaft
SAP SE, Walldorf

 

2. Tag


09.00–11.00 Uhr Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

  • Ausgangslage der eAU
  • Phase 1: Vom Arzt zur Krankenkasse
  • Phase 2: Von der Krankenkasse zum Arbeitgeber
  • Vorerkrankungsverfahren

Ramon Lang, GKV-Spitzenverband, Leiter der AG zum DTA eAU, Berlin

 

 

11.00–11.15 Uhr Kaffeepause

 


11.15–12.30 Uhr Praxisbericht/Zusammenfassung

  • Tagesfragen
  • Organisatorisches
  • Sammlung neuer Themen für das nächste Treffen

 

 

 

Netto-Unterrichtsstunden: 9 h

Vortragsmethode: Vortrag, Praxisfragen, Best Practices, Teilnehmerfragen und -austausch,

 

 

Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tagesfragen der Abrechnungspraxis... mehr

Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes durch konkrete und umfassende Informationen über neue Rechtsnormen und aktuelle Rechtsprechung sowie deren praktische Umsetzung. Verbesserung von Effizienz, Effektivität, Qualität, Sicherheit und Fachkompetenz durch eine aktive Mitarbeit im ARGE-Netzwerk und Nutzung des bilateralen Netzwerkes. Neben dem offenen Erfahrungsaustausch unter den ARGE-Mitgliedern soll über die ARGEn Einflussnahme auf gesetzgeberische Verfahren und Regelungen genommen werden.

Zuletzt angesehen