Startseite » News » Seite 5

Alle News

Weiterbildung

Der Weiterbildungsmarkt im Wandel

Online-Angebote bieten den Vorteil, Weiterbildungsinteressierte ortsunabhängig mit passgenauen Angeboten adressieren zu können. Gleichzeitig können Nachfragende ohne Berücksichtigung des Veranstaltungsorts aus mehr Angeboten auswählen, sodass sich die Anbieter auf mehr Wettbewerb einstellen müssen. So sah fast die Hälfte der Einrichtungen (46 Prozent) digitale Angebote anderer Anbieter als Konkurrenz an.

Mitarbeitertrends

Die wichtigsten Mitarbeitertrends 2024

Ein Bereich, in dem Verbesserungen möglich sind, ist die Weiterentwicklung, die zu den wichtigsten Faktoren für das Engagement zählt. Neu eingestellte Mitarbeitende sind jedoch seltener als der weltweite Durchschnitt der Meinung, dass sie ihre Karriereziele erreichen können.

Deutschkurs

Neuer Job-Berufssprachkurs für Geflüchtete

Die Job-Berufssprachkurse machen den beschäftigungsbegleitenden Spracherwerb leichter und deutlich attraktiver. Neu und innovativ ist die konsequente Ausrichtung an den Bedarfen der Betriebe und der Beschäftigten am jeweiligen Arbeitsplatz. Die Kurse können bereits in kleinen Gruppen starten.

Dexit

So gefährlich wäre ein „Dexit”

Am Beispiel des Brexits könne man gut die ungefähren Auswirkungen des Austritts einer Volkswirtschaft aus einer etablierten Wirtschaftsunion und die Entwicklungen für den Arbeitsmarkt sehen. Deutschland wäre aufgrund seiner Zugehörigkeit zur Währungsunion und aufgrund seiner geographischen Lage noch einmal stärker betroffen.

KI

Künstliche Intelligenz (KI) und Arbeit

Bei der Neuerscheinung handelt es sich um ein Handbuch für Unternehmen, Verbände und Beratungsgesellschaften, die KI-Systeme in kleinen und mittleren Unternehmen erfolgreich implementieren wollen. Fragestellungen wie zum Beispiel: Wie muss KI in Unternehmen eingeführt werden, um die Potenziale von KI gleichermaßen für Unternehmen und Beschäftigte zu nutzen?

Streik

„Weselsky und COVID haben die Dämme gebrochen“

Das gewaltsame Festhalten an alten Strukturen gelingt nicht mehr. Weselsky und COVID haben die Dämme gebrochen. Die Vorstellungen und Erwartungen der Mitarbeiter wandeln sich. Wie schwer sich dabei alle tun, musste ja schon Frithjof Bergmann in den 80er-Jahren in Flint feststellen. Weder die Unternehmen noch die Beschäftigten konnten mit seiner Vorstellung von New Work wirklich etwas anfangen.

Partnerschaft

ADP und P&I bündeln Kräfte für wegweisendes HR-Angebot

Die innovative Partnerschaft zwischen ADP und P&I verspricht den Kunden einen Mehrwert, der auf jahrelanger Erfahrung, bewährten Technologien und einem tiefen Verständnis für die Herausforderungen im Personalmanagement basiert.

Künstliche Intelligenz_Fragezeichen

KI – wann und wo?

„Viele Menschen haben durch die neuen Angebote zur Sprach- oder Bildgenerierung wie ChatGPT oder Midjourney erstmals direkten Kontakt mit KI gehabt und haben deren Potentiale ganz praktisch erleben können“, sagt Bitkom-Präsident Dr. Ralf Wintergerst. „Es wurde verstanden, dass KI nicht eine von vielen technologischen Innovationen ist.“