Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Neuer openSAP-Kurs: Wege und Perspektiven für das Talent Management im digitalen Zeitalter

Entwickelt wurde dieser Kurs in Zusammenarbeit mit dem „Forum Digitales Talent Management“, eine gemeinsame Initiative der Universität Mannheim, Mannheim Business School, tts GmbH und der SAP Deutschland mit dem Ziel, die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Finden, Entwickeln und Binden von Mitarbeitern weiter zu professionalisieren. Der Kurs präsentiert verschiedenste Perspektiven von Experten aus Forschung & Praxis aus unterschiedlichen Unternehmen. Zudem bietet er durch Übungen und Diskussionsforen die Möglichkeit, einen Ansatz für den eigenen Kontext zu entwickeln, sowie selbst digitale Kompetenzen weiter zu entwickeln.

Der Kurs richtet sich sowohl an Führungskräfte und Mitarbeiter im Personalbereich als auch an alle anderen, die am Thema Digitalisierung und Talent Management interessiert sind. Jede Woche wird ein neuer Aspekt behandelt:

  • Einführung in Digitales Talent Management
  • Big Data und Technologie
  • Herausforderungen: Datenschutz und Ethik
  • Moderne Konzepte digitaler Führung
  • Einführung von Talent Management Software
  • Erstellung eines eigenen Gameplans und gegenseitiges Feedback dazu

 

Der Kurs unterteilt sich pro Themenwoche in vier bis fünf inhaltlich geschlossene Einheiten. So bauen die einzelnen Bereiche übersichtlich und logisch aufeinander auf, womit eine optimale Lerntiefe und Nachhaltigkeit des Lerneffekts erreicht wird. Ein wichtiges Element sind die Betrachtungen und Erfahrungen aus der Praxis derjenigen Unternehmen, die hier bereits Erfahrungen gemacht haben. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Gelegenheit, sich untereinander und mit den Experten zu den vorgestellten Konzepten und Beispielen auszutauschen und anhand von Leitfragen die jeweiligen Aspekte zu reflektieren. So wird einerseits ein Wissenstransfer in alle Richtungen sichergestellt und andererseits die Entwicklung einer Community mit einer ganz eigenen Dynamik ermöglicht.

„Die digitale Transformation verändert zentrale HR-Prozesse zum Finden, Entwickeln und Binden der Mitarbeiter. Dieser Kurs bietet Führungskräften und Mitarbeitern im Personalbereich Ansatzpunkte, im Talent Management die Chancen der Digitalisierung im eigenen Unternehmen zu nutzen und so den Wertbeitrag von HR im Unternehmen sichtbar zu erhöhen“, so Prof. Torsten Biemann der Universität Mannheim.

 

(Foto: © Sergey Nivens/Fotolia.com)