Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Compliance: weniger kompliziert als Sie denken!

Der Fall Wirecard lässt aufhorchen. Ein 1,9 Milliarden-Loch in der Jahresbilanz – wie kann so etwas passieren? Anleger sind entsetzt, der Zahlungsdienstleister in der Insolvenz. Wirecard ist ein Beispiel von vielen. Auch die Korruption in der Fifa oder der Dieselskandal sorgten weltweit für Schlagzeilen. Damit es erst gar nicht so weit kommt, sollten Unternehmen über ein gut durchdachtes Compliance-Management verfügen. Was an dieser Stelle wie eine nette Empfehlung klingt, ist weit mehr als das: Schließlich verpflichtet der Gesetzgeber Unternehmen längst dazu, bei Verstößen drohen hohe Bußgelder und Schadensersatzansprüche.

Gesetze und Rechte als Unternehmen einhalten – darum geht es beim Thema Compliance im engeren Sinne. Doch viele Arbeitgeber stehen vor einem Fass ohne Boden: Wo fängt Compliance an und wo hört sie auf? Ein gut durchdachtes Werk von internen Regeln und Richtlinien sowie externen Gesetzen, an das sich Mitarbeiter wie Führungskräfte halten, schafft Abhilfe. Mehr noch: Eine implementierte Compliance-Organisation sorgt für standardisierte Prozesse und legt Zuständigkeiten fest. So weiß jeder im Unternehmen, was er zu tun hat. Bei Verstößen regelt ein Maßnahmenkatalog, mit welchen Sanktionen Betroffene zu rechnen haben.

Compliance ist weniger kompliziert als Sie denken – jetzt für kostenloses Webinar anmelden  

Doch soweit soll es im Idealfall gar nicht erst kommen: Ein gutes Compliance-Management beugt rechtlichen Konsequenzen vor. In einem Compliance-Management-System legen Unternehmen transparente Maßnahmen fest, die dazu dienen, Verstöße gänzlich zu verhindern oder rechtzeitig aufzudecken. Unser Referent Dr. Thomas Sonnenberg von der Kanzlei CMS Hasche Sigle klärt auf: Was benötigen Unternehmen, um Compliance zu implementieren? Was tragen Geschäftsführer sowie Mitarbeiter zum Gelingen bei? Und wie sehen die rechtlichen Konsequenzen bei Non-Compliance aus? Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Webinar-Platz und melden Sie sich hier gleich an.

 

>> Unser Tipp: Zum E-Learning-Kurs Compliance für Mitarbeiter

 

Foto: © Adobe Stock/Song_about_summer