Startseite » Learning

Alle Beiträge

Kommentar zum Update der Nationalen Weiterbildungsstrategie

Leidenschaft für HR erleben

Fast konnte man ein kollektives Aufatmen in den beiden Messehallen spüren. Die Besucher schienen sich gut vorbereitet zu haben. Ein Nachbericht unseres Chefredakteurs zur Zukunft Personal Europe 2022.

Diese Vorteile sieht HR im Einsatz von KI

Deutschland fällt beim Thema KI im internationalen Vergleich zurück. Nur 6 Prozent der Unternehmen halten Deutschland derzeit für weltweit führend bei KI, vor einem Jahr lag der Anteil noch bei 10 Prozent.

Dafür nutzen Unternehmen VR oder AR

Digitale Informationen in das Sichtfeld einblenden oder mit einer Brille in virtuelle Welten eintauchen: Jedes fünfte Unternehmen nutzt zumindest einzelne Anwendungen für Virtual Reality, 16 Prozent für Augmented Reality.

So können Unternehmen die Leistungsfähigkeit im Alter erhalten

Auch bei gesund alternden Menschen nimmt die Leistungsfähigkeit während des Alterns ab. „Sowohl Unternehmen als auch jeder Einzelne können dazu beitragen, die unerwünschten Begleiterscheinungen des Alterns hinauszuzögern,“ so Dr. Catharina Stahn, wissenschaftliche Expertin am ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft. Wie können Unternehmen unterstützen?

Auslandsaufenthalte steigern die Attraktivität der dualen Berufsausbildung

Eine der größten Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft ist der Mangel an Fachkräften. Prognosen zufolge wird er sich noch verschärfen.

Gibt es ein Patentrezept zum Umgang mit der Generation Z für Unternehmen?

Auf die junge Generation Z wird erwartungsvoll geschaut. Sie sind die Arbeitskräfte von morgen, die schon bald mitentscheidend für den Erfolg von Betrieben sein werden. Einige von den heute 13- bis ca. 26-Jährigen nehmen bereits am Erwerbsleben teil, und in naher Zukunft werden es immer mehr.

Weiterbildungsangebote zur Digitalisierung fehlen

Unternehmen in Deutschland bieten zu wenige Weiterbildungen an, was Arbeitnehmer und –nehmerinnen verunsichert. Eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Marketing „Fit für die Digitalisierung“ zeigt einige Missstände bei der digitalen Transformation auf.