Startseite » Learning

Fachbeiträge

Du kannst nicht gewinnen, wenn Du nicht spielst

Leider hinkt die KI-Entwicklung und Verwendung in der deutschen Wirtschaft hinterher. Trotzdem gibt es auch KI-Leuchttürme bei uns. Wahrscheinlich genauso spektakulär wie ChatGPT. Die deutschen Weltmarktführer waren schon immer marketingscheu.

Machine Learning und Künstliche Intelligenz

Es stellt sich die Frage, warum Machine Learning und künstliche Intelligenz gerade jetzt so stark diskutiert werden – in verschiedenen Bereichen wird schließlich bereits seit vielen Jahren geforscht. Dies liegt hauptsächlich an drei Faktoren.

Die Chancen von KI bei der Personalauswahl nutzen

Nicht nur werden klassische Methoden der Personalauswahl häufig online durchgeführt, auch die Analyse von Bewerbungsunterlagen erfolgt teilweise automatisiert. Dabei spielen auch künstliche Intelligenz (KI) und Gamifizierung eine Rolle. Neben erhöhter Effizienz besteht die Hoffnung, durch diese Methoden Chancengerechtigkeit zu erhöhen.

Personalentwicklung am Scheideweg

Lernen wird und ist bereits jetzt die Basis für unsere Zukunftsfähigkeit. Damit kommt der Personalentwicklung eine neue Bedeutung zu und sie steht am Scheideweg: Sie wird entweder zum aufsteigenden Stern oder zur Sternschnuppe – je nachdem, wie sie sich jetzt aufstellt.

Frauen arbeiten anders?

Erleben wir nicht selbst, dass der gesellschaftliche Wandel über Gefühle, Kommunikation und Beziehungen läuft? Der positive Umgang mit Emotionen und die emotionale Intelligenz entwickeln sich zur wertvollsten Ressource für Unternehmen.

Lernen ist kein Event, sondern ein Prozess!

Sobald wir wirklich wissen, was unsere Lernenden brauchen und wollen, müssen wir die Reiseroute festlegen, der unsere Lernenden folgen werden. Wir neigen dazu, uns auf Ziele zu konzentrieren, d.h. Lernergebnisse in den Mittelpunkt zu stellen.

Mit agilem Personalmanagement zur effizienten Lernkultur

Firmen sind gefragt, ihr Change Management aufzurüsten, um die neuen Herausforderungen meistern zu können. Derzeit ist gerade einmal jedes vierte Unternehmen in diesem Bereich gut aufgestellt.

Der Fokus muss vermehrt auf interne Talente gelegt werden

Nicht nur Krisenbranchen sind komplett leer gefegt, von der "Arbeiterlosigkeit" sind immer mehr Bereiche betroffen: Von der Gastronomie über Friseurläden hin zu Flughäfen.

Alle Beiträge

Kostenlose Webinare & Webkonferenzen

Worauf es bei der Digitalisierung der Zeiterfassung ankommt

Die Präsentation bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Arbeitszeiterfassung, zeigt innovative Technologien und Methoden, welche durch Digitalisierung die Effizienz verbessern und gleichzeitig die administrative Last für HR, durch einfach zu nutzenden Self-Service-Lösungen für die Mitarbeitenden, reduzieren.

Webkonferenz Digitalisierung von HR-Prozessen

Im Mittelpunkt der Webkonferenz steht die Frage, wie sich administrative HR-Prozesse deutlich reduzieren bzw automatisieren lassen. Vom Antrag über die Genehmigung, Dokumentenerstellung und Unterschrift bis zur Kommunikation und endgültigen Ablage: Die Teilnehmer erleben, wie der Prozess vom ersten Startpunkt an rein digital ablaufen kann.

Webkonferenz Personalkostenplanung

Die Personalkostenplanung ist bei vielen Unternehmen konfliktbehaftet, langwierig und fehleranfällig. Viele Stakeholder (Geschäftsführer, Finance, Fachbereiche), eine oft unübersichtliche Datenbasis und eine nicht ausreichende technische Ausstattung sowie hoher Zeitdruck, stellen die HR-Abteilungen vor schwer lösbare Aufgaben. Speziallösungen für das HR-Controlling und die Personalkostenplanung schaffen hier Abhilfe.

Angekündigte Webinare & Webkonferenzen

08.03.2023 – Webkonferenz Zeitwirtschaft (Ankündigung)

Bei unserer HR-Webkonferenz "Zeitwirtschaft" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

21.03.2023 – Webkonferenz SAP HR Tools und Add-ons (Ankündigung)

Bei unserer HR-Webkonferenz "SAP HR Tools und Add-ons" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

25.05.2023 – Webkonferenz Digitale Personalakte (Ankündigung)

Bei unserer HR-Webkonferenz "Digitale Personalakte" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

Whitepaper, E-books und mehr

Whitepaper: Jahresbericht zu Diskriminierungen in Deutschland

Special „Nachwuchs gewinnen“

Die führenden HR-Anbieter 2021/2022

Aktuelles

Wanted: digitaler Zugang zur Berufsorientierung

Der Wettbewerb D-BOP ist Teil der Exzellenzinitiative Berufliche Bildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Bis zum 28. Februar 2023 können alle, die ein digitales Berufsorientierungsangebot entwickelt und mit der jeweiligen Zielgruppe bereits erprobt haben, Beiträge einreichen.

Bitkom zur Bundestagsdebatte über die Fachkräftestrategie

Die größte Herausforderung der Digitalisierung ist, laut Unternehmen, die fehlende Zahl an IT-Fachkräften. Dabei verhindern vor allem die deutsche Bürokratie und der Visa-Prozess die Anstellung von ausländischen Spezialisten, die für Ihre Arbeit oft nur wenig Deutschkenntnisse benötigen.

Think Big

Auch im neuen Jahr beweisen sich einmal mehr die alten HR-Trends, während das Hybride Arbeiten mittlerweile zum Alltag zählt. Das Vertrauen im Job spielt wieder eine wichtigere Rolle und Klimaschutz bleibt ebenfalls ein wichtiges Thema.

Unsere Anbieter

Finden Sie die besten Lösungen für Ihr Unternehmen!