Startseite » Arbeitsrecht

Fachbeiträge

Geschäftsgeheimnisse in der Rechtsprechung

Der nachstehende Beitrag befasst sich mit der inzwischen umfassenden Rechtsprechung zu dem nun seit drei Jahren in Kraft befindlichen GeschGehG.

Die Digitalisierung von HR-Prozessen zum Zeit- und Kostenvorteil machen

Die Zeit drängt, und die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Es gilt, die Personalarbeit insgesamt zu professionalisieren und an die Erfordernisse der digitalen Arbeitswelt heranzuführen.

Erfreuliche Klarstellungen bei Massenentlassungen

Dem Bundesarbeitsgericht lag im genannten Verfahren ein Sachverhalt vor, bei dem das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) in seinem Urteil die Rechtsunwirksamkeit einer ausgesprochenen Kündigung festgestellt hatte.

Zeiterfassung in Zeiten von New Work und Homeoffice

Bedeutet Zeiterfassung tatsächlich das Ende der Vertrauensarbeitszeit und die Reaktivierung von Arbeitszeitmodellen des letzten Jahrhunderts? Ein Beitrag unseres Autors Guido Zander.

Alle Beiträge

Kostenlose Webinare & Webkonferenzen

Worauf es bei der Digitalisierung der Zeiterfassung ankommt

Die Präsentation bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Arbeitszeiterfassung, zeigt innovative Technologien und Methoden, welche durch Digitalisierung die Effizienz verbessern und gleichzeitig die administrative Last für HR, durch einfach zu nutzenden Self-Service-Lösungen für die Mitarbeitenden, reduzieren.

Webkonferenz Digitalisierung von HR-Prozessen

Im Mittelpunkt der Webkonferenz steht die Frage, wie sich administrative HR-Prozesse deutlich reduzieren bzw automatisieren lassen. Vom Antrag über die Genehmigung, Dokumentenerstellung und Unterschrift bis zur Kommunikation und endgültigen Ablage: Die Teilnehmer erleben, wie der Prozess vom ersten Startpunkt an rein digital ablaufen kann.

Webkonferenz Personalkostenplanung

Die Personalkostenplanung ist bei vielen Unternehmen konfliktbehaftet, langwierig und fehleranfällig. Viele Stakeholder (Geschäftsführer, Finance, Fachbereiche), eine oft unübersichtliche Datenbasis und eine nicht ausreichende technische Ausstattung sowie hoher Zeitdruck, stellen die HR-Abteilungen vor schwer lösbare Aufgaben. Speziallösungen für das HR-Controlling und die Personalkostenplanung schaffen hier Abhilfe.

Angekündigte Webinare & Webkonferenzen

08.03.2023 – Webkonferenz Zeitwirtschaft (Ankündigung)

Bei unserer HR-Webkonferenz "Zeitwirtschaft" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

21.03.2023 – Webkonferenz SAP HR Tools und Add-ons (Ankündigung)

Bei unserer HR-Webkonferenz "SAP HR Tools und Add-ons" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

25.05.2023 – Webkonferenz Digitale Personalakte (Ankündigung)

Bei unserer HR-Webkonferenz "Digitale Personalakte" zeigen wir an einem Vormittag bis zu sieben Lösungen/Dienstleistungen zum entsprechend ausgeschriebenen Oberthema. Eingeleitet wird der Vormittag von einer Experten-Keynote.

Whitepaper, E-books und mehr

Whitepaper: Jahresbericht zu Diskriminierungen in Deutschland

Special „Nachwuchs gewinnen“

Die führenden HR-Anbieter 2021/2022

Aktuelles

Arbeitsrecht: die 10 wichtigsten Entscheidungen 2022

Der Arbeitgeber kann aufgrund seines arbeitsvertraglichen Direktionsrechts den Arbeitnehmer anweisen, an einen Arbeitsort des Unternehmens im Ausland zu arbeiten, wenn dies im Arbeitsvertrag nicht ausdrücklich oder den Umständen nach konkludent anders vereinbart worden ist. Diese war nur eine der wichtigsten Arbeitsrecht-Entscheidungen 2022.

Vorzeitiges Ende der Corona-Arbeitsschutzverordnung beschlossen

Wie die Bundesregierung verkündet, wird die Corona-Arbeitsschutzverordnung und Maskenpflicht im Personenverkehr zum 2. Februar 2023 aufgehoben.

Mindestlohn erhöht, Arbeitszeit reduziert?

Die Mindestlohnerhöhung stellt für die Betroffenen gerade in Zeiten hoher Inflation eine wichtige Hilfe dar und dürfte auch zur Stabilisierung des gesamtwirtschaftlichen Konsums in der Krise beitragen.