Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
ARGE

Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Arbeitsrecht Berlin


Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Arbeitsrecht Berlin
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10162.5
946,05 €
  • Start erster Tag: 09:30 Uhr
  • Ende letzter Tag: 15:00 Uhr
946,05 € inkl. MwSt
795,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Die betriebliche Personalarbeit wird durch eine Vielzahl gesetzlicher arbeits- und... mehr

Die betriebliche Personalarbeit wird durch eine Vielzahl gesetzlicher arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Vorgaben und Rahmenbedingungen geprägt. Hinzu kommen eine kaum noch überschaubare Lawine von Gerichtsentscheidungen durch alle Instanzen und dass die Weichenstellungen zunehmend durch EU-Richtlinien und die Rechtsprechung des EuGH vorgenommen werden.

 

Für eine rechtssichere und -konforme Personalarbeit ist es zwingend erforderlich ständig Up-to-date zu sein.

Neue höchstrichterliche Entscheidungen Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Entwicklungen... mehr
  • Neue höchstrichterliche Entscheidungen
  • Gesetzliche Neuregelungen
  • Aktuelle Entwicklungen und Tendenzen
  • Aktuelle Tagesfragen
FAQ
Neue höchstrichterliche Entscheidungen Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Entwicklungen... mehr

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter/innen der Personalabteilung sowie Mitglieder von Mitarbeitervertretungen

Neue höchstrichterliche Entscheidungen Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Entwicklungen... mehr

TAGESORDNUNG der Frühjahrsrunde 2020

 Gesetzliche Neuregelungen und aktuelle Gesetzesvorhaben


Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung – Paketboten-Schutz-Gesetz – Drittes Bürokratieentlastungsgesetz– Änderungen ab 1. Januar 2020 in den Bereichen Gesundheit, Alterssicherung und Arbeitsmarkt – Rechengrößen in der  Sozialversicherung 2020 – Neue Regeln für Vorstandsvergütungen durch das Gesetz zur Umsetzung der zweiten  Aktionärsrechterichtlinie – Referentenentwurf zur Umsetzung der EU-Entsenderichtlinie im Arbeitnehmerentsendegesetz


Einstellung, Arbeitsvertrags- und Befristungsrecht


Keine AGG-Entschädigung bei rechtsmissbräuchlicher Bewerbung-Rückabwicklung eines vermeintlich freien Dienstverhältnisses – Inhaltskontrolle einer tariflichen Stichtagsregelung bei Sonderzahlungen – Schadensersatz von Reisekosten bei Unwirksamkeit einer Versetzung – Haftungsprivileg des Arbeitgebers nach § 104 Abs. 1 Satz 1 SGB VII beim Ersatz von Personenschäden – Wahrung einer (tarif-)vertraglichen Ausschlussfrist durch Beschäftigungsklage - Wirksamkeit einer auf die Badesaison begrenzten Beschäftigung im unbefristeten  Arbeitsvertrag eines im Freibad beschäftigten Arbeitnehmers – Sachgrundlose Befristung nach § 14 Abs. 2a Satz 1 TzBfG bei  Unternehmensneugründung im Konzern - Verlängerung eines sachgrundlos befristeten Arbeitsvertrags und zeitgleiche Vertragsänderung


Arbeitszeit, Vergütung und Urlaub


Rechtsmissbräuchlichkeit eines Antrags auf Reduzierung der Arbeitszeit – Neues vom BAG zu den Erfordernis-sen der Ablehnung eines Teilzeitbeschäftigungsverlangens während der Elternzeit – Mitwirkungsobliegenhei-ten des Arbeitgebers bei der Verwirklichung des Urlaubsanspruchs - Urlaubsgewährung durch unwiderrufliche Freistellung – Erfüllung des Anspruchs des Arbeitnehmers auf Freizeitausgleich zum Abbau des Arbeitszeitkontos durch Freistellung in einem gerichtlichen Vergleich – Einheit des Verhinderungsfalls bei Entgeltfortzahlung wegen Arbeitsunfähigkeit – Feiertagsvergütung für Zeitungszusteller


Abmahnung, Kündigung und sonstige Formen der Beendigung des Arbeitsvertrags


Fristlose Kündigung wegen rassistischer Beleidigung eines Kollegen mit dunkler Hautfarbe – Außerordentliche Kündigung eines ordentlich unkündbaren Mitarbeiters wegen jahrelanger Alkoholerkrankung – Erfordernis der Anhörung des Arbeitnehmers vor Verdachtskündigung und Wahrung der Kündigungserklärungsfrist des § 626 Abs. 2 BGB – Neues vom EGMR zur Verwertung von heimlichen Videoaufnahmen bei Kündigungen - Sonderkündigungsschutz für Datenschutzbeauftragte – Sittenwidrigkeit und Treuwidrigkeit einer ordentlichen Kündigung bei fehlendem Kündigungsschutz


Tarifrecht und Arbeitskampfrecht


Abweichung vom „Equal-Pay-Grundsatz“ durch Bezugnahme auf Tarifvertrag – Tariflicher Anspruch eines Leiharbeitnehmers gegen den Entleiher auf Abgabe eines Übernahmeangebots – Verfassungsmäßigkeit der „sozialen Mächtigkeit“ als Voraussetzung für die  Tariffähigkeit einer Gewerkschaft


Rechte und Pflichten nach Beendigung des Arbeitsvertrags


Anspruch des Arbeitnehmers auf sog. Schlussformel im qualifizierten Arbeitszeugnis - Betriebsrentenanpassung nach § 16 BetrAVG bei Zusage einer Gesamtversorgung

 

Betriebsverfassung und Mitbestimmung


Nochmals: Auflösung des Betriebsrats nach § 23 Abs. 1 BetrVG wegen „Blockadehaltung“ – Eignung eines Betriebsratsmitglieds als betrieblicher Datenschutzbeauftragter? – Rechtsprechungsänderung beim Freizeitausgleichsanspruch wegen Betriebsratstätigkeit  außerhalb der Arbeitszeit – Fortsetzung von Taschenkontrollen nach erstmaliger Wahl eines Betriebsrats – Unterlassungsanspruch des Betriebsrats wegen Verstoßes gegen das Mitbestimmungsrecht des § 87 Abs. 1 Nr. 2 BetrVG nach dessen Ausübung durch  Gestaltungen in einer Betriebsvereinbarung – Mitbestimmung bei DS-GVO-Meldepflichten im Falle von „Datenpannen“ - Mitbestimmung des Betriebsrats bei Zuteilung von Aktienoptionen durch US- amerikanische Muttergesellschaft – Wirksamkeit eines Einigungsstellenspruchs zur Gefährdungsbeurteilung – Beteiligung des  Gesamtbetriebsrats am Aufhebungsverfahren nach § 101 Satz 1 BetrVG hinsichtlich der Einstellung eines Arbeitnehmers an mehreren Standorten – Verwertbarkeit von im Ausbildungsverhältnis abgemahnten Vorwürfen bei Auflösung eines im Anschluss an ein Ausbildungsverhältnis entstandenen Arbeitsverhältnisses eines Betriebsratsmitglieds - Nichtigkeit der Wahl von Gewerkschaftsvertretern im Aufsichtsrat


Betriebsänderung und Betriebsübergang


Bedeutung einer arbeitsvertraglichen Bezugnahmeklausel beim gesetzlichen Übergang des Arbeitsverhältnisses auf eine Optionskommune – Ablösung einer Versorgungsordnung infolge eines Betriebsübergangs nach § 613a BGB durch eine beim Erwerber bereits geltende Betriebsvereinbarung - Kündigung transformierter Inhaltsnormen einer teilmitbestimmten Betriebsvereinbarung durch den Betriebserwerber nach Betriebsübergang


Aktuelles aus dem Sozialversicherungsrecht und Steuerrecht


Unfallversicherungsschutz trotz Abweichens vom direkten Weg zur Arbeitsstätte – Zulässigkeit einer Lohnsteuerpauschalierung – Umfang der Aufwendungen für ein Arbeitszimmer


Prozessrecht


Zuständigkeit des Arbeitsgerichts bei Kündigung des ruhenden Arbeitsverhältnisses nach Abberufung eines Geschäftsführers und späterer Kündigung des Geschäftsführeranstellungsverhältnisses – Gebührenstreitwert bei Feststellung der Anwendbarkeit einer Versorgungsordnung


Aktuelle Tagesfragen


Fester Bestandteil jeder ARGE ist der Informationsaustausch der Teilnehmer zu aktuellen Fragen und Entwicklungen im Arbeitsrecht. Bitte reichen Sie hierzu Ihre Tagesfragen bis spätestens 10 Tage vor der jeweiligen ARGE ein.

 

 

 

 

 

 

Netto-Unterrichtsstunden: 13 h

Vortragsmethode: Vortrag, Praxisfragen, Best Practices, Teilnehmerfragen und -austausch, Netzwerkabend

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

Neue höchstrichterliche Entscheidungen Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Entwicklungen... mehr

Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes durch konkrete und umfassende Informationen über neue Rechtsnormen und aktuelle Rechtsprechung sowie deren praktische Umsetzung. Verbesserung von Effizienz, Effektivität, Qualität, Sicherheit und Fachkompetenz durch eine aktive Mitarbeit im ARGE-Netzwerk und Nutzung des bilateralen Netzwerkes. Neben dem offenen Erfahrungsaustausch unter den ARGE-Mitgliedern soll über die ARGEn Einflussnahme auf gesetzgeberische Verfahren und Regelungen genommen werden.

ARGE Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Arbeitsrecht süd

Dr. Christian Ehrich

11.-12.05.2020 | München (Olching) 16.-17.11.2020 | München (Olching)
1.184,05 €
Seminar Personalprozesse datenschutzkonform organisieren

Arnd Fackeldey

22.06.2020 | Köln 24.11.2020 | Frankfurt/M.
833,00 €
Elektronische Personalakte

Prof. Dr. Wilhelm Mülder

08.06.2020 | Köln 26.11.2020 | Köln
833,00 €
Zeitschrift HR Performance
149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Teil 1: Einführung in den Datenschutz für die Privatwirtschaft

RA Andreas Jaspers, Thomas Müthlein, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

04.-08.05.2020 | Berlin 07.-11.09.2020 | Berlin 30.11.-04.12.2020 | Köln
2.499,00 €
ARGE Arbeitsgemeinschaft (ARGE) SAP I

Rene Schumann

07.-08.05.2020 | Ladenburg
1.243,55 €
Seminar Datenschutz-Management light

Petra Eul-Löh

10.09.2020 | Köln
833,00 €
Seminar Zertifizierung zum Betrieblichen Datenschutzbeauftragten (GDDcert. EU)
15.06.2020 | Köln 14.12.2020 | Köln
1.249,50 €
Seminar Datenschutz-Folgenabschätzung

Bernhard Schlett

23.06.2020 | Stuttgart 09.12.2020 | Köln
833,00 €
Seminar Datenschutzrecht kompakt

RA Andreas Jaspers

20.-21.10.2020 | Frankfurt/M.
1.511,30 €
Zeitschrift LOHN+GEHALT

Markus Matt

159,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

ARGE Arbeitsgemeinschaft (ARGE) SAP II

Rene Schumann

14.-15.05.2020 | Speyer
1.243,55 €
Zeitschrift RDV

Prof. Peter Gola, RA Andreas Jaspers, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

155,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Datenschutz Aktuell

RA Levent Ferik, RA Andreas Jaspers

28.09.2020 | Düsseldorf
940,10 €
Seminar Impat-Management

Dr. Michaela Felisiak

05.05.2020 | Frankfurt/Main 01.10.2020 | Köln
940,10 €
Zeitschrift Lohnsteuer-Mitteilungen

Daniela Karbe-Geßler

63,40 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Löschen nach DS-GVO

Sascha Kremer, Dr. Oliver Stiemerling

30.09.2020 | Frankfurt/M.
940,10 €
Seminar Datenschutz International

Steffen Weiß

11.05.2020 | Köln 07.12.2020 | Köln
833,00 €
Zuletzt angesehen