Startseite » lebensphasenorientiert

Alle Beiträge mit dem Schlagwort „lebensphasenorientiert“

Harald Röder und Markus Keller

Neue Möglichkeiten für lebensphasenorientiertes Arbeiten?

Und so fordert der Sachverständigenrat, dem Beispiel anderer Länder zu folgen, die die Altersgrenze nach festen Regeln mit der steigenden Lebenserwartung anheben. In Dänemark, Estland, Griechenland und Italien gilt das 1:1-Prinzip. Steigt die Lebenserwartung um ein Jahr, verschiebt sich auch der gesetzliche Rentenbeginn um ein Jahr. Finnland, die Niederlande und Portugal praktizieren ein 3:2-Verhältnis. Steigt die Lebenserwartung um ein Jahr, erhöht sich das Renteneintrittsalter um acht Monate.