Startseite » Fachbeiträge » Digitalisierung von Personalprozessen in SAP

Digitalisierung von Personalprozessen in SAP

Die Personalabteilung soll weniger verwalten, stärker Talente fördern und so die Unternehmensstrategie unterstützen. Wie soll das funktionieren, wenn die Personalprozesse so zeitaufwendig sind wie eh und je?

2 Min. Lesezeit
Foto: © stock.adobe.com/j-mel

Advertorial

Von A wie Arbeitsvertrag bis Z wie Zeugnis

XFT ist Ihr erfahrener Experte für Enterprise Information Management im SAP-Umfeld – bereits über 350 Kunden unterschiedlicher Fachbereiche, Branchen und Unternehmensgrößen setzen auf XFT-Produkte. Mit unseren Produkten erweitern Sie Ihr SAP-System und führen alle Informationen, die in Ihren Prozessen anfallen, an einer Stelle zusammen. Warum? Weil Sie so rechtssicher und deutlich effizienter arbeiten sowie Ihren Arbeitsalltag angenehmer gestalten.

Wie Sie Dokumente und Prozesse im Personalmanagement vervollständigen

Die Personalabteilung soll weniger verwalten, stärker Talente fördern und so die Unternehmensstrategie unterstützen. Wie soll das funktionieren, wenn die Personalprozesse so zeitaufwendig sind wie eh und je? Wenn Sie auf HR-Lösungen von SAP setzen, haben Sie bereits ideale Voraussetzungen geschaffen. Den Rest des Weges gehen Sie mit XFT. Mit unseren SAP- integrierten Produkten beziehen Sie alle Beteiligten in die Personalprozesse ein – von den Mitarbeitern über den Betriebs-rat bis zu den Führungskräften. Und Sie bringen alle wichtigen Aufgaben zentral zusammen. Beides spart Zeit und schafft Freiräume für eine strategischere Personalarbeit.

Mit den XFT-Produkten für das Personalwesen können Sie:

  • Alle Personalprozesse durchgängig steuern und beschleunigen.
  • Personaldokumente zentral erstellen, verwalten und digital unterzeichnen.
  • In Ihrer gewohnten SAP-Umgebung sicher auf alle Mitarbeiterdaten zugreifen.
  • Viel leichter alle rechtlichen Vorgaben einhalten, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).
  • Fragen zu Mitarbeiterdaten schneller und zuverlässiger beantworten

Personalmanagement komplett in SAP – stärken Sie das Herz Ihres Unternehmens

Endlich haben Sie alle Dokumente, Informationen und Prozesse rund um das Personalmanagement an einer Stelle vereint. Ganz gleich, ob Sie auf SAP ERP Human Capital Management (SAP ERP HCM) setzen, bereits SAP S/4HANA nutzen oder SAP SuccessFactors verwenden: Mit den Erweiterungen von XFT holen Sie schnellstmöglich deutlich mehr aus Ihrem bestehenden System heraus. Und wenn Ihr Bedarf steigt, können Sie weitere Produkte oder individuelle Lösungen direkt ergänzen.

XFT Personnel File
Digitalisieren Sie Ihre Personalakten.

  • Alle relevanten Dokumente zu sämtlichen Mitarbeitern jederzeit einsehen und bearbeiten.
  • Compliance durchgängig sicherstellen.
  • Selfservices für Mitarbeiter einrichten.

XFT Zeugnismanager
Erstellen Sie Arbeitszeugnisse schneller und einfacher.

  • Juristische Fehler bei der Zeugniserstellung vermeiden.
  • Beurteilungen durch klares Schulnotensystem vereinfachen.
  • Zeugnisse mit vorformulierten Textbausteinen schneller erstellen (Textbausteine vom Richard Boorberg Verlag).

XFT Personnel Manager
Steuern Sie alle Personalprozesse durchgängig.

  • Individuelle Prozesse einfach modellieren.
  • Aufgaben automatisiert verteilen.
  • Alle relevanten Dokumente zentral und gesichert bereitstellen.

XFT Document Composer
Erstellen Sie Ihren Schriftverkehr automatisiert mit Word, Excel oder PDF – basierend auf Ihren SAP-Daten.

  • Dokumente in der sicheren SAP-Prozessumgebung erstellen und digital unterzeichnen.
  • Medienbrüche und Systemwechsel in der täglichen Arbeit vermeiden.
  • Bequem neue Vorlagen anlegen.

Erfahren Sie mehr: xft.com/personalwesen oder besuchen Sie uns auf der Zukunft PersonalEurope 2022 an unserem Stand B.21in Halle 4.2 und unseren Vortrag „Digitalisierungvon Personalprozessen in SAP“ (Operations & Services Stage: 13.9.2022, 11.45 Uhr).

XFT GmbH
SAP Partner Port
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
Tel.: 0 62 27/5 45 55-0
E-Mail: vertrieb@xft.com • www.xft.com

VOLKER KOHLSTETTER,
Geschäftsführer der XFT GmbH, vertrieb@xft.com, www.xft.com

Andere interessante Fachbeiträge

Kennzahlen-Methoden-Tools im Personalcontrolling

Die Entscheidungsträger in den Personalabteilungen bevorzugen immer noch einfache Kennzahlen, etwa absolute Zahlen oder Verhältniszahlen. Allerdings gibt es auch mehrere Kritikpunkte an der heutigen Nutzung von Personal-Kennzahlen.

Hybrid Work: Machen wir es richtig?

Mit der passenden Software kann HR entscheidend dazu beitragen, dass die Digitalisierung und damit Hybrid Work im eigenen Unternehmen erfolgreich gelingt. Klar ist aber auch, dass die Digitalisierung kein Selbstläufer und erst recht kein Sprint, sondern eine dauerhafte Aufgabe ist.

Durch eine gezielte HR-Datenstrategie Mehrwerte schaffen

Während damit die Operationalisierung von datenbasierten Innovationen weiterhin eine feste Größe bleibt, etabliert sich mit dem neuen CDO-Bereich ein deutlich strategischerer und ganzheitlicherer Ansatz zur nachhaltigen Schaffung von Mehrwerten aus Daten.