Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Autoren der HR Performance (Auswahl)

Stefan Häseli

Stefan Häseli regt als internationaler Speaker dazu an, wirkungsvolle Kommunikation im Alltag mit Spaß zu erleben. Der 5-Sterne-Redner ist Autor zahlreicher Bücher und Kolumnen. Unter anderem verfasst er seit sechs Jahren die Serie «Hannes managt» im Magazin «HR Performance», die in der Zwischenzeit auch als Sammlung im Buch «Bestpractices Leadershit» erschienen ist. Dazu analysiert er regelmäßig Persönlichkeiten und deren kommunikatives Verhalten für bekannte Medien aus Politik und Wirtschaft. Als Business-Comedian präsentiert er Absurditäten aus den Management-Etagen mit feinsinnigem Humor. www.stefan-haeseli.com / www.business-comedy.ch

Dr. Andreas Hoff

Dr. Andreas Hoff hat nach seinem Studium der Mathematik, Volkswirtschaft und Industrial Relations zunächst wissenschaftlich an der FU Berlin und am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gearbeitet. 1983 gründete er vor dem Hintergrund seiner betriebswirtschaftlichen Dissertation „Betriebliche Arbeitszeitpolitik zwischen Arbeitszeitverkürzung und Arbeitszeitflexibilisierung“ die erste Arbeitszeitberatung. Seither hat er mehr als 2.000 einschlägige Beratungsfälle (vom Schichtbetrieb über die Vertrauensarbeitszeit bis hin zu Lebensarbeitszeitkonten) persönlich begleitet und fast 300 Veröffentlichungen vorgelegt, von denen die wichtigsten unter www.arbeitszeitsysteme.com zu finden sind.

 

Sascha Kremer

Sascha Kremer ist Fachanwalt für IT-Recht, externer Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor. Gemeinsam mit vierzehn weiteren Rechtsanwält/inn/en und Wirtschaftsjurist/inn/en berät er bei KREMER RECHTSANWÄLTE (https://kremer-rechtsanwaelte.de/) Mandanten vom Start-up bis zum DAX-Konzern hochspezialisiert an der Schnittstelle zwischen Technik und Recht. Sascha Kremer ist Inhaber zweier Lehraufträge für IT- und Datenschutzrecht sowie regelmäßig für renommierte Seminarveranstalter und Verlage als Referent und Autor tätig. 2019 wurde er von der WirtschaftsWoche als TOP Anwalt Datenschutzrecht und 2018 von Kanzleimonitor.de als von Rechtsabteilungen empfohlener Anwalt im IT- und Datenschutzrecht ausgezeichnet.

Prof. Dr. Jutta Rump

Dr. Jutta Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Darüber hinaus ist sie Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen (IBE) – eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und Forschungsschwerpunkt des Landes Rheinland-Pfalz. In zahlreichen Unternehmen und Institutionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Jutta Rump als Prozessbegleiterin tätig. Sie hat darüber hinaus Mandate in Wirtschaft und Gesellschaft. Seit 2007 gehört Jutta Rump zu den „40 führenden Köpfen des Personalwesens“ (Zeitschrift Personalmagazin) und zu den zehn wichtigsten Professoren für Personalmanagement im deutschsprachigen Raum.

 

Stefan Häseli Stefan Häseli regt als internationaler Speaker dazu an, wirkungsvolle Kommunikation im Alltag mit Spaß zu erleben. Der 5-Sterne-Redner ist Autor zahlreicher Bücher und Kolumnen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Autoren der HR Performance (Auswahl)

Stefan Häseli

Stefan Häseli regt als internationaler Speaker dazu an, wirkungsvolle Kommunikation im Alltag mit Spaß zu erleben. Der 5-Sterne-Redner ist Autor zahlreicher Bücher und Kolumnen. Unter anderem verfasst er seit sechs Jahren die Serie «Hannes managt» im Magazin «HR Performance», die in der Zwischenzeit auch als Sammlung im Buch «Bestpractices Leadershit» erschienen ist. Dazu analysiert er regelmäßig Persönlichkeiten und deren kommunikatives Verhalten für bekannte Medien aus Politik und Wirtschaft. Als Business-Comedian präsentiert er Absurditäten aus den Management-Etagen mit feinsinnigem Humor. www.stefan-haeseli.com / www.business-comedy.ch

Dr. Andreas Hoff

Dr. Andreas Hoff hat nach seinem Studium der Mathematik, Volkswirtschaft und Industrial Relations zunächst wissenschaftlich an der FU Berlin und am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gearbeitet. 1983 gründete er vor dem Hintergrund seiner betriebswirtschaftlichen Dissertation „Betriebliche Arbeitszeitpolitik zwischen Arbeitszeitverkürzung und Arbeitszeitflexibilisierung“ die erste Arbeitszeitberatung. Seither hat er mehr als 2.000 einschlägige Beratungsfälle (vom Schichtbetrieb über die Vertrauensarbeitszeit bis hin zu Lebensarbeitszeitkonten) persönlich begleitet und fast 300 Veröffentlichungen vorgelegt, von denen die wichtigsten unter www.arbeitszeitsysteme.com zu finden sind.

 

Sascha Kremer

Sascha Kremer ist Fachanwalt für IT-Recht, externer Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor. Gemeinsam mit vierzehn weiteren Rechtsanwält/inn/en und Wirtschaftsjurist/inn/en berät er bei KREMER RECHTSANWÄLTE (https://kremer-rechtsanwaelte.de/) Mandanten vom Start-up bis zum DAX-Konzern hochspezialisiert an der Schnittstelle zwischen Technik und Recht. Sascha Kremer ist Inhaber zweier Lehraufträge für IT- und Datenschutzrecht sowie regelmäßig für renommierte Seminarveranstalter und Verlage als Referent und Autor tätig. 2019 wurde er von der WirtschaftsWoche als TOP Anwalt Datenschutzrecht und 2018 von Kanzleimonitor.de als von Rechtsabteilungen empfohlener Anwalt im IT- und Datenschutzrecht ausgezeichnet.

Prof. Dr. Jutta Rump

Dr. Jutta Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Darüber hinaus ist sie Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen (IBE) – eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen und Forschungsschwerpunkt des Landes Rheinland-Pfalz. In zahlreichen Unternehmen und Institutionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Jutta Rump als Prozessbegleiterin tätig. Sie hat darüber hinaus Mandate in Wirtschaft und Gesellschaft. Seit 2007 gehört Jutta Rump zu den „40 führenden Köpfen des Personalwesens“ (Zeitschrift Personalmagazin) und zu den zehn wichtigsten Professoren für Personalmanagement im deutschsprachigen Raum.

 

Menü schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
HR Performance 4/2019
Zeitschrift HR Performance
HR Performance unterstützt und begleitet Personal- und Führungsverantwortliche bei der Organisation und Optimierung der Personalarbeit. Die Fachzeitschrift bietet Informationen über HR-Software, HR-Informations- und...
149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Zuletzt angesehen