Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Digitale Personalakte (DPA): So schlägt das Herz der HR-Digitalisierung

In der Webkonferenz vom 12.05.2020 präsentieren wir Ihnen ein „Best of“ der Digitalen Personalakte. Die Moderation und Leitung erfolgt exklusiv durch Franz Langecker, Chefredakteur der Fachzeitschrift HR Performance.

Prof. Dr. Wilhelm Mülder stellt zu Beginn der Webkonferenz eine aktuelle Studie zum Verbreitungsgrad der DPA vor. Die DPA ist der HR-Einstieg in die Digitalisierung. Thomas Eggert von BEGIS stellt unter anderem in seiner Kalkulation, Kosten, Einsparungen und Gewinne vor. In weiteren Präsentationen geht es um das Kerngeschäft der DPA. Wie führe ich eine DPA ein? Wieviel Zeit und Ressourcen brauche ich dafür? Wie arbeiten Unternehmen in der Praxis damit? Wie funktionieren Berechtigungen? Was heißt DS-GVO afin? Welche zeit- und kostensparenden zusätzlichen HR-Prozesse lassen sich mit der DPA realisieren? Wie sieht die Zukunft der DPA aus? Welche Rollen spielen Künstliche Intelligenz und Analytics zukünftig?

Schwerpunkte:
•        Einführung der DPA
•        Kostenkalkulation
•        So funktioniert die DPA
•        Berechtigungsmanagement
•        DS-GVO konform
•        DPA und was folgt dann

Timing:
00:00:00 – 00:24:52        Begrüßung durch Franz Langecker // Fachvortrag Prof. Dr. Mülder
00:24:53 – 01:05:04        Vortrag Martin Muth, aconso AG
01:05:05 – 01:46:34        Vortrag Frank Rüttger, IQDoQ // Pause
01:46:35 – 02:21:43        Vortrag Thomas Eggert, BEGIS GmbH
02:21:43 – Ende:             Diskussionsrunde

Weitere Videos zu spannenden HR-Themen finden Sie hier.

Passende Artikel
Zeitschrift HR Performance
149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland