Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Countdown läuft: Am 9. September startet die Zukunft Personal Reconnect

Spannende Keynotes erleben, Wissen vertiefen und ausgiebig netzwerken: Erstmals ist dies nach der Pandemiezeit in der Koelnmesse wieder live möglich. Vom 14. bis 16. September 2021 bietet die „ZP Reconnect“ als erste hybride Event-Plattform rund um die Arbeitswelt der Zukunft die Möglichkeit zu persönlichen Begegnungen. Begleitet wird das Live-Erlebnis vor, während und nach der Veranstaltung im Zeitraum 9. bis 23. September 2021 von digitalen Content-Highlights – zeitlich und örtlich ungebunden.

Die Besucherregistrierung der ZP Reconnect ist bereits freigeschaltet. Interessierte finden auf der Webseite die wichtigsten Informationen rund um die Veranstaltung: Tickets, Registrierung, Programm und Ausstellung. Das Herzstück der ZP Reconnect ist der persönliche Kontakt in Köln, die Sicherheit aller Teilnehmer:innen muss jedoch selbstverständlich gewährleistet sein. Dreh- und Angelpunkt des Sicherheitskonzepts ist die «3 G»-Regel, die als Nachweis für ein geringes epidemiologisches Risiko gilt und für Personen, die entweder getestet, geimpft oder genesen sind. Beim Einlass muss ein entsprechender Nachweis vorgelegt werden. Besuchertickets sind nur über den Online-Ticketshop erhältlich.

Die HR Szene begegnet sich real und digital

„Viele wichtige Player wie XING, StepStone, Jobware, SAP, Atoss, VEDA, rexx systems, HR4YOU und Haufe sind in Köln live dabei“, berichtet Christiane Nägler, Group Director der Zukunft Personal. „In den Gesprächen mit unseren Kunden spüren wir, wie groß die Sehnsucht ist, sich endlich wieder persönlich auf einem Live-Event zu treffen. Wir werden alles tun, um eine sichere und vielfältige ZP Reconnect auf die Beine zu stellen.“ Der Besucher kann sich nach der Registrierung auf der digitalen Eventplattform bereits im Vorfeld sein individuelles Messeprogramm zusammenstellen: Termine mit Ausstellern, Sessions und Expertenvorträge vormerken, Netzwerken uvm. So kann jeder profitieren und praxisnahe Lösungen für konkrete Problemstellungen erhalten. Hinter den Kulissen wird fleißig am Rahmenprogramm gearbeitet. In Vorträgen, Best Practice-Workshops und Web Sessions werden Trends im Personalmanagement und zur Gestaltung der digitalen Transformation gezeigt. In einer hybriden Erlebniswelt profitieren Besucher:innen vom Knowhow renommierter Anbieter und von spannenden Speakern aus der Szene. Namhafte Experten sprechen live vor Ort und geben wertvolle Anregungen für die Praxis. In Meeting Spaces und Workshops ist Raum für Fragen und persönliche Begegnungen. Die ZP Reconnect wird ihre Reichweite auch ins Digitale übertragen. Vorträge auf der Messe werden ins Internet gestreamt und sind auch im Nachhinein abrufbar.

Hybrid = Vielfalt im Programm

Das Programm der ZP Reconnect startet am 9. September mit einem virtuellen Workshop-Tag. Es ist ein Tag der Begegnung und Orientierung. Die Teilnehmer:innen können aktiv mitmachen – Kontakte knüpfen, Termine vereinbaren, sich mit dem Programm vertraut machen und ein individuelles Konferenzprogramm zusammenstellen. Von 14. bis 16. September werden in der Messe Köln auf vier Bühnen aktuelle Themen und Innovationen der Branche vorgestellt. Zentraler Punkt des Live-Events ist die große Keynote-Stage. Außerdem wird traditionell der HR Innovation Award verliehen.

Das ausführliche Programm finden Interessierte >>> hier.

 

Quelle: Zukunft Personal  

 

Teaserfoto: © AdobeStock/Gajus

Passende Artikel
Online-Schulung HR-Prozesse analysieren und optimieren

Prof. Dr. Wilhelm Mülder

04.11.2021 | online 12.05.2022 | online 18.05.2022 | Köln
696,15 €
Online-Schulung Elektronische Personalakte

Prof. Dr. Wilhelm Mülder

25.10.2021 | online 12.04.2022 | Berlin 28.04.2022 | online
696,15 €