Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

HR Today übernimmt «Personal Swiss»

Die Durchführung der größten HR-Messe der Schweiz verantwortet neu HR Today. Die «Personal Swiss» wird damit Teil der ALMA Medien AG.
 
«Wir werden die Personal Swiss erweitern und zu einem modernen HR-Festival ausbauen», freut sich HR Today-Geschäftsführer Tobias Mengis über die neue Herausforderung. 2020 geht die grösste HR-Messe der Schweiz von boerding exposition SA neu in die Hände der ALMA Medien AG, zu der die führende HR-Fachzeitschrift HR Today gehört. «Personal Swiss passt ausgezeichnet zu HR Today, denn wir sind mit unserem Netzwerk nahe dran an den Themen, die HR heute und künftig beschäftigen werden», betont Mengis.

Für Verwaltungsratspräsident Matthias Zimmermann ist die Übernahme der Personal Swiss ein logischer Schritt: «Live Communication ist ein wichtiger Bestandteil eines modernen Medienunternehmens. Wir erweitern mit der Personal Swiss unsere Content-Strategie neben Print und Online mit einem attraktiven HR-Festival. Damit können wir unseren Kunden alle Kanäle anbieten, die sie für eine erfolgreiche Zielgruppenansprache benötigen.» Alexander Petsch, Gründer der «Personal Swiss» und CEO der boerding exposition SA, bleibt als Verwaltungsrat und Aktionär der ALMA Medien AG weiterhin mit der grössten HR-Messe der Schweiz verbunden.

Durch den Wechsel zu HR Today erfährt die «Personal Swiss» auch inhaltlich eine komplette Erneuerung. So wird die Messe mit hochwertigem Content und internationalen sowie nationalen Keynote-Speaker angereichert, sodass ein «HR-Festival»-Programm entsteht. Der Ausstellungsbereich soll zudem mit innovativen Formaten und neugestalteten Bereichen noch attraktiver werden.

Quelle: HR Today

Passende Artikel
Zeitschrift HR Performance
149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland