Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Zukunft Personal Europe: „succeed in permanent beta“

Agilität, Digitalisierung, Disruption – Begriffe, die die Geschäfts- und Arbeitswelt seit geraumer Zeit umtreiben. Die Folge daraus ist ein ständiges Adaptieren an neue Marktbedingungen, die Entstehung neuer Formen der Zusammenarbeit und nicht zuletzt die Verschmelzung von künstlicher und menschlicher Intelligenz. Kurzum: Wir befinden uns in einem kontinuierlichen „beta-Status“, Welche Chancen und Herausforderungen sich daraus für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ergeben, steht im Mittelpunkt der diesjährigen Zukunft Personal Europe. Vom 11. bis 13. September verschaffen sich Verantwortliche und Gestalter der Arbeitswelt auf dem führenden ExpoEvent rund um die Welt der Arbeit den entscheidenden Marktüberblick und tauschen sich über die Trends von heute und morgen aus.

Podiumsdiskussion zum Thema Chancengerechtigkeit in Führungspositionen

Die Initiative Chefsache, die sich die Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern in Top-Positionen zur Aufgabe gemacht hat, gestaltet das Programm rund um den „Female Shift“ mit und wird unter anderem zwei prominent besetzte Podiumsdiskussionen zum Thema „Chancengerechtigkeit für Führungspositionen im Zeitalter der Digitalisierung“ führen.

Zu den Teilnehmern an der Podiumsdiskussion zählt unter anderem Aya Jaff, Gründerin und CEO der CoDesign Factory GmbH, die auch im Rahmen weiterer Formate zu sehen sein wird. Die 23-Jährige wurde von der ZEIT als „Mrs. Code“ und in der Fachzeitschrift t3n als „20 under 20 Digital Pioneer“ betitelt. Deutschlands bekannteste Programmiererin widerspricht jedem Klischee des männlichen Nerds und gilt als Role Model für Young Female Talents.

Who-is-who der HR-Bloggerszene

Im Rahmen des Formats „Meet the Blogger“ haben die Fachbesucher die Möglichkeit, das Who-is-who der internationalen HR-Bloggerszene kennenzulernen. In interaktiven Sessions teilen die Vordenker und Influencer ihre Erkenntnisse und Erfahrungen mit den Fachbesuchern. Die Themen reichen von Active Sourcing und Data-Driven HR über Digital Mindset und Leadership bis hin zu Employer Branding und Recruiting.

www.zukunft-personal.com/europe

Passende Artikel
Zeitschrift HR Performance
149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland