Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Zeit – bitte mehr davon!

Ausgabe 4/2018 des Fachmagazins HR Performance erschienen

„HR muss Perspektiven schaffen“ – mit diesem Zitat von Patrick Attanasio, Director Sales DACH bei Infoniqa, wird nicht nur die neue HR-Suite Infoniqa ONE beschrieben. Vielmehr kann es als Credo für die gesamte vierte Ausgabe der HR Performance verstanden werden, denn: Recruiting muss Perspektiven schaffen. Compensation & Benefits schafft Perspektiven. Und auch Workforce Management stellt mit moderner Zeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung und Zeitwertkonten die Weichen für gute Perspektiven in der modernen Arbeitswelt.  

An heißen Tagen, wie wir sie in den vergangenen Wochen erlebt haben, einfach mal ein paar Stunden früher Schluss mit der Arbeit machen und das tolle Wetter genießen. Die Arbeitszeit kann später nachgeholt werden. Gerade im Sommer ist der Wunsch nach Arbeitszeitflexibilität groß. Um diese Freiheiten möglich zu machen, braucht es gute Zeiterfassungssysteme und moderne Arbeitszeitmodelle.

Zusammen mit dem Themenkomplex Online-Assessments bildet die Zeitwirtschaft das Schwerpunktthema der neuen HR Performance 4/2018, die am 22. August erscheint. Doch damit nicht genug: Neben den Highlights der Zukunft Personal Europe werden in einer neuen Rubrik spannende HR-Trends in den Fokus gerückt und HR-Influencer zu Wort kommen.

Zwei absolute Trend-Themen werden diesmal auch im Special verbunden. Compensation & Benefits sind das, was Unternehmen attraktiv macht. Und das, was Bewerber wirklich wollen. Recruiting und Bewerbermanagement kann neben überzeugenden Stellenanzeigen und modernen Auswahlverfahren nur mit einem attraktiven Angebot seitens des Unternehmens funktionieren. Wie all das aussehen kann, lesen Sie in unserem Special.

Vollgepackt mit spannenden Themen wird die neue Ausgabe der HR Performance Ihre Sommerlektüre sicher bereichern und Ihnen dabei behilflich sein, nach dem Urlaub wieder voll durchzustarten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns auf eine spannende Messezeit mit Ihnen!

Weitere Informationen zur HR Performance 4/2018 sowie zum Special „Compensation & Benefits und Recruiting“ erhalten Sie hier: https://www.hrperformance-online.de/zeitschrift/

Besuchen Sie uns auch auf den Sozialen Netzwerken – wir freuen uns auf Sie:

Twitter: @HRSelect
Facebook: @HRPerformance
Xing: HR Performance - Ihr Business-Partner für HR und IT
YouTube: HR Performance
LinkedInFachmagazin HR Performance


Kontakt:
DATAKONTEXT GmbH
Redaktion HR Performance
redaktion@datakontext.com
Tel. 02234/98949-30

Über die HR Performance: Die HR Performance erscheint bei der DATAKONTEXT GmbH und ist das Leitmedium für die digitale Welt der Personalarbeit – unter der Federführung des Chefredakteurs Franz Langecker. Das Fachmagazin erscheint sechs Mal im Jahr und behandelt Themen wie HR-Software, Workforce Management, Digitale Personalakte, E-Learning, Recruiting, Cloud-Lösungen und Personalentwicklung. Dank Praxisbeispielen und Marktübersichten ist sie dem Personaler eine wertvolle Hilfe im Berufsalltag. 

Über die DATAKONTEXT GmbH: DATAKONTEXT mit Sitz in Frechen-Königsdorf bei Köln ist einer der führenden Fachinformationsdienstleister in den Bereichen Human Resources, Entgeltabrechnung, Datenschutz und IT-Sicherheit. Angeboten wird Kompetenz aus einer Hand: Zum Portfolio gehören Seminare, Fachbücher und -zeitschriften sowie unternehmensindividuelle Beratungsleistungen. Mehr Infos auf: http://www.datakontext.com

Passende Artikel
Zeitschrift HR Performance
149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland